Kind, zieh´dich warm an!

Cacheur/Hüftwärmer aus WollrestenMeine Mutter hätte „Hurra“ geschrien, wenn ich als Kind oder Jugendliche schon den Mut zum Hüftwärmer – oder chicer gesagt – zum Cacheur gehabt hätte! Ich mag gar nicht dran denken, an unsere Klamottenkämpfe, bin aber umso glücklicher, dass die Zeiten sich geändert haben und sowas jetzt geht 😉

Dieses Teil erzeugt eine wohligwunderbare Wärme genau da, wo sie in der kalten Jahreszeit nötig ist. Hier habe ich ausser normalen Woll- und Baumwollresten auch „untragbare“ Wollreste verarbeitet – nämlich richtig kratzige Webwolle.

Leider habe ich davon jetzt kein Tragebild, sondern nur meine alten Fotos, die ich neu arrangiert habe. Aber es gehört ja nicht viel Phantasie dazu, sich vorzustellen, wie es „in action“ aussieht 🙂

Das Extra-Täschchen (fürs Taschentuch) habe ich allerdings gehäkelt und anschließend mit Perlchen verziert. Es ist sehr praktisch, weil ja durch das Drüberwickeln die Hosentaschen nicht mehr so gut erreichbar sind.

Hüftwärmer sind doch echt cool, oder? Sie können natürlich auch in Windeseile aus einem Stück Stoff(Rest) gezaubert werden, oder aus einem alten T-Shirt z.B. Aber das Gemächliche hat ja auch was für sich, jedenfalls kann ich bei solchen Arbeiten wunderbar entspannen. Geht Dir das auch so?
_______________________________________________
P.S. diesen Cacheur habe ich auch an anderer Stelle im Netz stehen, nur falls er jemandem bekannt vorkommt 🙂

Advertisements

4 Kommentare zu “Kind, zieh´dich warm an!

  1. merlanne sagt:

    Schön, so ein Cacheur. Kenne nur die Hüfthalter vom Motorradfahren, aber Dein Hüftwärmer ist da wesentlich schöner.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    Gefällt mir

  2. Anonymous sagt:

    was für ein zauberhaftes Teilchen….:-)

    Gefällt mir

Danke für's Teilen Deiner Gedanken oder Fragen ~ Du kannst ohne Anmeldung schreiben :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s