Tasche wie Hose

'Hosentasche' aus alter Herrenhose (mit Portemonnaie und Schlüsseletui aus Wertstoff-Abfällen)

Deko: Portemonnaie und Schlüsseletui aus Müll-Wertstoffen

'Hosentasche' aus alter HerrenhoseDieser Beutel war bis vor kurzem eine wunderschöne, hochwertige Herrenhose aus Leinen (die Hinterlassenschaft eines Verflossenen). Schon oft hätte ich sie fast entsorgt oder wild entschlossen zu Putzlappen gemacht. Dann aber doch nicht, denn hm… wer weiß… vielleicht könnte man ja noch mal was richtig tolles daraus machen?!?

So. Und nun. Endlich. Schlappe 28 Jahre später überkam mich die zündende Idee – praktisch und schön. Hier seht Ihr also meine neue „Hosentasche“ – entstanden aus alten Hosenbeinen und ein wenig „Innereien“.

Das Futter von den Beinen ließ ich dran und hab auf die Weise gleich zwei „natürliche“ Innentaschen bekommen. Und eine der kleinen Hosentaschen ist nach innen gewandert – sehr praktisch für Kleinigkeiten wie Schlüssel oder Portemonnaie.

Von den Oberschenkeln blieb ein Reststreifen übrig, der zum breiten Schultergurt geworden ist. Ein Riegel vom Hosenbund bot sich prima an, potenziellen Langfingern einen Riegel vorzuschieben (oder es ihnen zumindest zu erschweren).

Und die geerbte Gürtelschnalle aus Horn kommt nun auch nochmal zu Ehren – hätte ich ja kaum noch für möglich gehalten! Aber wie heißt es doch so schön?
Gut Ding will Weile haben 🙂

P.S. Das Grau ist eigentlich viel schöner und satter, ein richtig edles Maus-Grau 😉
Aber mit Fotos ist das halt manchmal so eine Sache…

Advertisements

Danke für's Teilen Deiner Gedanken oder Fragen ~ Du kannst ohne Anmeldung schreiben :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s