Kristall-Lichtermeer aus Eierverpackungen

 

Kristall-Lichter-Kette aus EierkartonsDiese „Kartons“ sind mir eigentlich ein Dorn im Auge, aber wo sie nun schon mal da waren… warum nicht wenigstens noch was schönes draus machen?!? Und weil ich mal wissen wollte, wie sie mit Beleuchtung aussehen, kam mir die Idee mit der Lichterkette. Neu ist das wahrscheinlich nicht. Aber für mich schon :-)

Das Material lässt sich allerdings nur mit allergrößter Vorsicht genießen bzw. „schnitzen“. Die ersten Versuche mit einer Schere waren nix, mit einem Skalpell erschien mir gradezu lebensgefährlich. Aber mit einer scharfen Cutterklinge geht es sehr gut, wenn man sich vorsichtig rantastet. Eine ruhige Hand und sehr gutes Licht sind wichtig, um nicht abzurutschen. Also nur auf eigene Gefahr nachmachen!

Das Schwierigste ist eigentlich, erstmal die einzelnen Becherchen aus dem Gesamtzusammenhang heraus zu bekommen. Zunächst reicht es ganz grob, die Feinarbeit kann danach folgen. Hier eignet sich auch teilweise wieder die Schere, aber an manchen Stellen ist der Cutter wieder besser. Ich habe mich damit nicht allzu lange aufgehalten, jedes Schirmchen sieht anders aus.

In die Böden brauchen zum Schluss nur kleine Kreuzchen geschlitzt zu werden. Aber diese mit besonderem Geschick, damit sie nicht versehentlich zu groß werden. Denn die Schirmchen sollen später ja stramm drauf sitzen bleiben.

Ich finde die erleuchteten „Kristall-Lichter“ richtig gelungen und habe mit der schrecklichen Plastikverpackung jetzt meinen Frieden geschlossen :-)

Advertisements

2 Kommentare zu “Kristall-Lichtermeer aus Eierverpackungen

  1. Lena sagt:

    Das ist ja mal eine niedliche Idee!! Man könnte die Eierpackungen ja auch farbig anmalen. Oder? Und wird die Birne nicht zu heiß, dass das Plaste schmelzt? Für diese Arbeit benötigt man aber auf jeden Fall einen guten Cutter gibt es z.B. (hier) Auf jeden Fall eine tolle Idee, jetzt für die dunkle Jahreszeit! Danke für den tollen Tipp! :-)

    Gefällt mir

    • Ajana sagt:

      Dankeschön :-) :-) Ja, anmalen geht vielleicht sogar auch – mit irgendwas, was auf PET hält. Aber ich weiß nicht, ob das nicht ungünstig ausdünstet, wenn die Wärme dazukommt. Also diese kleinen Birnchen werden nicht zu heiß, da ist noch allerhand Abstand. Und das Material schmilzt erst bei viel höherer Temperatur. Mit eine LED – Lichterkette wäre man auf jeden Fall auf der sicheren Seite (hier aber auch) :-)

      Gefällt mir

Danke für's Teilen Deiner Gedanken oder Fragen ~ Du kannst ohne Anmeldung schreiben :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s