Edel-Notizbuch aus Wertstoff-Abfällen

Notizbuch aus Wertstoff-Abfällen (steps)Für alle meine Blog-Ideen habe ich mir gestern ein Notizbüchlein „gebügelt“, und zwar aus einem großen Getränkekarton, zwei Knabberkram-Tüten und der Folie von einem leckeren Camembert :-)

Die Tüten waren ein Fusing-Experiment, das mir zuerst etwas mißglückt schien. Aber dann habe ich einfach immer weiter Hitze draufgegeben, um zu sehen was passiert. Und am Ende hatte ich eine sehr stabile Angelegenheit in der Hand, genau das Richtige für einen Notizbuch-Umschlag.

Aus dem Karton (1 l Volumen) schnitt ich die besten, ungeknickten Stücke raus. Für die „Zettel-Vorrats-Seite“ (rechts) habe ich von einem Schnellhefter die „Spieße“ von der Rückseite nach vorn durchgestochen (bevor ich Pappe und Umschlag verklebt habe). Für die „Schreibseite“ (links) fand ich bei mir noch eine hübsche, transparente Klemmschiene, die ich allerdings zersägen mußte.

Auf der rechten Seite habe ich die Pappe nicht komplett angeklebt (mit Heißkleber), sondern ein „Geheim-Fach“ offen gelassen ;-)
Die beiden Pappteile sind mit feinster, dünner Käsefolie verbunden. Sie ließ sich mit der Silberseite wunderbar und schnell auf die Pappe bügeln.

Beim Verbinden des dicken Umschlags mit der Pappe muß der Umschlag etwas mehr Weite haben, damit das Buch später auch geschlossen bleibt, wenn man es zuklappt. Klar, das weiß sicher jede/r hier – aber im Eifer des Tuns kann das schon mal in Vergessenheit geraten. Zumal es nicht ganz so einfach geht mit dem Draufkleben, wie wenn Pappe und Umschlag einfach nur platt aufeinander gelegt und verklebt werden müssen.

Zum Verschließen fand ich noch ein wunderschönes Samtband in meinem Nähzubehör, und fertig ist das neue Edel-Notizbuch :-)

Advertisements

4 Kommentare zu “Edel-Notizbuch aus Wertstoff-Abfällen

  1. angelikagrhn sagt:

    Superschön geworden :)

    Gefällt mir

  2. Tutti G-Land sagt:

    Wow, das ist toll geworden!

    Gefällt mir

Danke für's Teilen Deiner Gedanken oder Fragen ~ Du kannst ohne Anmeldung schreiben :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s